Albert-Schweitzer-
Grundschule

Schule
Altrip

Schachturnier

Brandschutztag

Leichtathletik

Lesewettbewerb

Verkehrzauberer

Rotary-Club

 

 

Sommerbundesjugendspiele 2017

 

Die diesjährigen Sommerbundesjugendspiele fanden am 01. Juni 2017 statt. Trotz recht heißem Wetter ließen sich alle WettkämpferInnen, die Lehrerinnen und auch die zahlreichen Eltern (vielen Dank für die Unterstützung!) nicht beirren.
 
So entstanden tolle Ergebnisse:
 
Es kämpften 222 Schüler und Schülerinnen um Urkunden: 79 TeilnehmerInnen erreichten eine Siegerurkunde und 38 eine Ehrenurkunde. Alljährlich sind die SchülerInnen immer erfolgreicher, super!
 
Als Jahrgangsbeste gingen folgende Schülerinnen und Schüler hervor:
2010 geboren: Johanna Scheid und Kamil Spich
2009 geboren: Emma Subramanyam und Lukas Böcker
2008 geboren: Emilia Otto und Felix Ripberger
2007 geboren: Karina Martirosyan und Davide Castronovo
2006 geboren: Anna Hartmann und Jakob Vogel
 
Super!
 

Bild1

 
 


Die Jahrgangsbesten 2017  
Herzlichen Glückwunsch!

 

Bild1

 

Der Wanderpokal

Den Wanderpokal für die beste Klasse erhielt die Klasse 2b: Jeder Teilnehmer steuerte einen Punkt bei, jede Siegerurkunde bedeutete 2 Punkte und jede Ehrenurkunde 3 Punkte für die Klasse.
 

Bild1

 

Während der zweiten Hälfte des Vormittages führte die TourneeOper Mannheim die spannende Oper “Edgar das gruselige Schlossgespenst“ in unserer Turnhalle auf. Mit großer Begeisterung verfolgten alle SchülerInnen vom ersten bis vierten Schuljahr die Aufführung äußerst konzentriert...
 

Bild1

 

und agierten zum Teil auch selbst mit. Gerne ließen sich die Zuschauer von der Sängerin Tanja Hamleh und Klaus-Dieter Köhler in das Geschehen mit einbeziehen.
 

Bild1

 

Zur Überraschung erhielten wir, die Albert-Schweitzer-Schule, noch eine Urkunde der TourneeOper Mannheim, da wir schon mehrfach auf diesem Weg unsere SchülerInnen Opernluft schnuppern ließen. Vielen Dank! Judith Reibel

Bild1