Albert-Schweitzer-
Grundschule

Schule
Altrip

Schachturnier

Brandschutz

Leichtathletik

Lesewettbewerb

Verkehrswesten

Rotary-Club

 

Brandschutzerziehung mal anders…

Bild1

 
 
Das Thema „Brandschutzerziehung“ ist den Schulen stets ein besonderes Anliegen.
 
Daher werden in jedem Schuljahr mehrere Feueralarmübungen durchgeführt. Weiterhin fließt die Thematisierung der Gefahren durch Feuer immer wieder in den Unterricht ein. Natürlich stellt auch im dritten Schuljahr das Thema „Feuer und Feuerwehr“ ein bei den Kindern sehr beliebtes Thema des Sachunterrichts dar. Als besonderes Highlight gilt hierbei der Besuch der örtlichen Feuerwehr, bei dem echte Feuerwehrmänner den Kindern überaus anschaulich und mit einer sehr guten Balance zwischen Ernsthaftigkeit und Freude, wichtige Aspekte rund ums Thema Feuer vermitteln.
 
Zu Beginn des neuen Schuljahres durften wir uns zusätzlich über einen außergewöhnlichen Aktionstag an unserer Schule freuen, den die TourneeOper Mannheim in Kooperation mit der Feuerwehr Altrip für unsere Kinder auf die Beine stellte. Zum einen führte die TourneeOper Mannheim das Theaterstück „Marco und das Feuer“ in unserer Turnhalle auf, welches in Zusammenarbeit mit dem Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz e.V., dem Regionalfeuerwehrverband Vorderpfalz e.V. und der Universität Koblenz- Landau entwickelt wurde. Anschaulich wurden den Kindern der Umgang mit dem Feuer sowie die damit verbundenen Gefahren vor Augen geführt. Weiterhin war es den Kindern im Anschluss an das Stück möglich, sich von einem Feuerwehrmann noch offene Fragen beantworten zu lassen.
 
 

Bild1

 

Zudem ist es dem Engagement von Herrn Hager und Herrn Fuß zu verdanken, die als Vertreter der Feuerwehr Altrip einen Erlebnisparcours auf dem Gelände der Albert-Schweitzer- Schule errichteten, auf dem die Kinder beispielsweise das geschickte Hantieren mit einem Feuerwehrschlauch üben konnten. Dies bereitete ihnen selbstverständlich sehr viel Freude.

Bild1

 

Die Kinder und das Kollegium der Albert-Schweitzer-Schule bedanken sich herzlich bei allen Beteiligten, die dazu beigetragen haben, dass dieser wichtige Tag bei uns stattfinden konnte!